Herzlich Willkommen beim Corps Visigothia Rostock. Wir sind eine am 11. Januar 1882 gegründete Studentenverbindung im KSCV, in der sich Rostocker Studenten aller Fachrichtungen und aus allen Teilen Deutschlands und darüber hinaus zusammengeschlossen haben, um sich gegenseitig beim Studium zu unterstützen und die Freizeit zusammen zu gestalten. So geht unsere Verbundenheit weit über das Studium hinaus. Bei den regelmäßigen Veranstaltungen trifft man sich wieder und verliert so nie den Kontakt zu seinen einstigen Studienkollegen.

Corps sind Studentenverbindungen, von denen es in Deutschland und Europa verschiedene Arten gibt. Die Corps sind dabei der älteste Typus dieser Zusammenschlüsse. Die ältesten existieren seit Ende des 18. Jahrhunderts. Seit dieser Zeit haben sich Art und Umfang des Studiums sowie die Formen des studentischen Lebens natürlich erheblich gewandelt.

Dennoch haben wir uns viele Traditionen erhalten, die wir noch aktiv pflegen: Das Tragen von Corpsband und Studentenmütze, das Singen von Studentenliedern aber auch das studentische Fechten gehören dazu. Eine der wichtigsten Grundsätze der Corps ist aber das der humanistischen Anschauung entnommene Toleranzprinzip.

Wir Corpsstudenten akzeptieren jeden Studenten, gleich welcher Herkunft, Nationalität oder Religion in unseren Reihen. Er muss nur Spaß und Interesse an unserem bunten Treiben haben und sich zu unserer demokratischen und toleranten Grundeinstellung bekennen.

Als Corpsstudent bist du Teil eines europaweiten Netzwerks. Unter den über 100 Verbindungen in unserem Dachverband pflegen wir ganz besonders enge Kontakte zu unseren Verhältnissen in Würzburg und München.